Rodorf.de
Polizeiliches Grundlagenwissen für Studium und Praxis 

Home PolG NRW StPO StGB
       
StaatsR AVR VersR Art. 33 GG
Impressum Datenschutz
Inhaltsverzeichnis PolG NRW

Stand 2019
Die mit einem roten N gekennzeichneten Kapitel entsprechen dem neuen PolG NRW
  Einleitung zum Polizeirecht NRW
  Gefahr für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung
§ 1 Aufgaben der Polizei
§ 2 Grundsatz der Verhältnismäßigkeit
§ 3 Ermessen, Wahl der Mittel
§ 4 - 6 Adressaten polizeilicher Maßnahmen
§ 7 Einschränkung von Grundrechten
§ 8 Allgemeine Befugnisse, Begriffsbestimmung  N
§ 9 Befragung, Auskunftspflicht, allgemeine Regeln der Datenerhebung  N
§ 10 Vorladung
§ 11 Vorbereitung für das Handeln in Gefahrenfällen
§ 12 Identitätsfeststellung
§ 12a Polizeiliche Anhalte- und Sichtkontrollen - Strategische Fahndung N
§ 13 Prüfung von Berechtigungsscheinen
§ 14 Erkennungsdienstliche Maßnahmen
§ 14a Molekulargenetische Untersuchungen zur Identitätsfeststellung
§ 15 Datenerhebung bei öffentlichen Veranstaltungen und Ansammlungen
§ 15a Datenerhebung durch den offenen Einsatz optisch-technischer Mittel N
§ 15b Datenerhebung zur Eigensicherung
§ 15c Datenerhebung durch Einsatz körpernah getragener Aufnahmegeräte
§ 16 Schutz des Kernbereichs b.d.Datenerhebung mit bes. Mitteln
§ 16a Observation
§ 17 Datenerhebung durch den verdeckten Einsatz technischer Mittel
§ 18 Verdeckter Einsatz techn.Mittel in oder aus Wohnungen
§ 19 Datenerhebung durch den Einsatz von V-Personen
§ 20 Datenerhebung durch den Einsatz Verdeckter Ermittler
§ 20a/b Auskünfte von TK-Anbietern und Standortdaten
§ 20c Datenerhebung d. Überwachung d. laufenden Telekommunikation  N
§ 21 Polizeiliche Beobachtung
§ 22 Datenspeicherung, Prüfungstermine  N
§ 22a Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten  N
§ 22b Kennzeichnung in polizeilichen Dateisystemen  N
§ 23 Zweckbindung - Datenspeicherung, Datenveränderung u. -nutzung  N
§ 24 Weiterbearbeitung besondere Zwecke  N
§ 24a Weiterverarbeitung zu wissenschaftlichen Zwecken  N
§ 25 Datenabgleich
§ 26 Allgemeine Regelungen der Datenübermittlung
§ 27 Datenübermittlung zwischen Polizeibehörden
§ 28 Datenübermittlung an Stellen im In- und Ausland
§ 29 Datenübermittlung an Personen/Stellen außerh. d. öffentl. Bereichs
§ 30 Datenübermittlung an die Polizei
§ 31 Rasterfahndung
§ 32 Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten
§ 33 Errichtung v. Dateien u. Programmen, automatisiertes Abrufverfahren
§ 34 Platzverweisung und Aufenthaltsverbot N
§ 34a Wohnungsverweisung und Rückkehrverbot N
§ 34b Aufenthaltsvorgabe und Kontaktverbot N
§ 34c Elektronische Aufenthaltsüberwachung N
§ 34d Strafvorschrift N
§ 35 Gewahrsam N
§ 36 Richterliche Entscheidung
§ 37 Behandlung festgehaltener Personen
§ 38 Dauer der Freiheitsentziehung   N
§ 39 Durchsuchung von Personen
§ 40 Durchsuchung von Sachen
§ 41 Betreten und Durchsuchung von Wohnungen
§ 42 Verfahren bei der Durchsuchung von Wohnungen
§ 43 Sicherstellung
§ 44 Verwahrung
§ 45 Verwertung, Vernichtung
§ 46 Herausgabe sichergestellter Sachen oder des Erlöses, Kosten
§ 47 ff Vollzugshilfe - auch Abgrenzung zu Amtshilfe und Organleihe
  Zwang
§ 50 Zulässigkeit des Verwaltungszwangs
§ 51 Zwangsmittel
§ 52 Ersatzvornahme
§ 53 Zwangsgeld
§ 54 Ersatzzwangshaft
§ 55 Unmittelbarer Zwang
§ 56 Androhung der Zwangsmittel
§ 57 Rechtliche Grundlagen
§ 58 Begriffsbestimmungen, zugelassene Waffen
§ 59 Handeln auf Anordnung
§ 60 Hilfeleistung für Verletzte
§ 61 Androhung unmittelbaren Zwanges
§ 62 Fesselung von Personen
§ 63 Allgemeine Vorschriften für den Schusswaffengebrauch
§ 64 Schusswaffengebrauch gegen Personen
§ 65 Schusswaffengebrauch gegen Personen in einer Menschenmenge
§ 66 Besondere Waffen, Sprengmittel
§ 50 ff Zwang - Teil 1 - Grundlagen des Verwaltungszwangs
  Zwang - Teil 2 - Schusswaffengebrauch